HOME > Ski Nordisch > Aktuell

Einladung zur Vereinsmeisterschaft Langlauf mit Teamsprint am Sonntag 29.1.17

Alle Langlaufbegeisterten laden wir herzlich zu unserer Vereinsmeisterschaft am Sonntag, den 29.1.2017 auf unserer Vereinsloipe in Mittelhofen ein. Start ist um 13.30 Uhr, die Technik ist frei (Skating). Die Streckenlängen variieren je nach Alter der Kinder von ca.0,7 km (Jahrgang 2009 und jünger) über ca. 1,8 km (ab Jahrgang 2008 und älter und Damen) bis ca. 3 km für die Herren. Nach dem Einzelwettbewerb gehen die aus je einem Kind (-16 Jahre) und einem Erwachsenen bestehenden 2er-Teams per Massenstart auf die Loipe. Im Wechsel werden je 2 KLEINE Runden gelaufen. Wichtig: Die Meldung muss als Team erfolgen. Zur Steigerung der Spannung werden die Staffeln dann aber am Wettkampftag aus dem Pool der gemeldeten Läufer gelost. D.h. jedes Kind hat die Chance mit einem “schnellen“ Erwachsenen zu gewinnen!
Die Sennerei Rutzhofen und Sport Hauber haben wieder für tolle Sachpreise für die Teilnehmer dieser Wertung gespendet! Zusätzlich gibt es einen von Hubert Mühlegg gestifteten Wanderpokal zu gewinnen.
Herzlichen Dank an dieser Stelle an die Sponsoren!

Natürliche freuen wir uns über zahlreiche Teilnehmer, vor allem auch aus der Elternschaft unseres Langlaufnachwuchses. Und: Es lohnt sich!

Direkt im Anschluss findet die gewohnt gemütlich - unkomplizierte Siegerehrung im Gasthaus Ziegler in Mittelhofen statt.

Anmeldungen bitte bis Donnerstag den 26.1.17 unter anmeldung@hahnschenkel.com



AUSSCHREIBUNG : VEREINSMEISTERSCHAFT LANGLAUF MIT TEAMSPRINT am 29.1.2017


Ort: Mittelhofen
Rennleiter: Anton Glötter
Streckenchef:. Simon Aichele
Zeitnahme Norbert Kneppler
Technik: Freie Technik
Startnummern: ab 12.30 am Start, bei schlechtem Wetter im Gasthaus Ziegler
Start: 13.30 Uhr
Meldungen: anmeldung@hahnschenkel.com
Meldeschluss: Donnerstag, 26.1.17 20.00 Uhr
Wettkampf-Info Online unter tsv-stiefenhofen.de Nordisch, 08384 823895
Startgeld: Bambini bis Jugend 3€, Erwachsene 5€, Nachmeldegebühr 3€

Siegerehrung: Im Anschluss an d. Teamsprint im Gasthaus Ziegler, Mittelhofen

Strecken und Klasseneinteilung:
0,7 km : Bambini (Jg 2011 und jünger)
S7/8 (Jg 2010/2009)

1,8 km: S9/10 (Jg 2008/2007)
S11/12 (Jg 2006/2005)
S13/14 (Jg 2004/2003)
Jugend (Jg 2002/ 2001/ 2000)
Damen (Jg 1999-1987)
D31 (Jg 1986-1977)
D41 (Jg 1976-1967)
D51 (Jg 1966-1957)
D61 (Jg 1956-1947)usw.

2x 1,8 km: Herren (Jg 1999-1987)
H31 (Jg 1986-1977)
H41 (Jg 1976-1967)
H51 (Jg 1966-1957)

Neu: 1 x 1,8 H61 (Jg 1956-1947)
H71 (Jg 1946-1937) usw.


Teamsprint im Anschluss an die traditonelle Vereinsmeisterschaft:
Ein Team besteht aus 1 Kind/Schüler/ Jugendlichen (Jg 2001 und jünger) und 1 Erwachsenen (Jg 2000 und älter).Die Kinder starten im Massenstart, laufen eine Kinderrunde (ca. 0,7 km), übergeben an "ihren" Erwachsenen, der eine verkürzte "Erwachsenenrunde" absolviert. Im Wechsel (insgesamt 3 Übergaben) werden so jeweils 2 Runden gelaufen. Gewonnen hat das Team, dessen Erwachsener nach seiner 2. Runde zuerst im Ziel ist. Eine Zeitnahme erfolgt nicht. Die Übergabe muss per Abschlag erfolgen (Hand NICHT Stock.
Die Meldung kann nur als Team erfolgen. Die tatsächlichen Teams werden dann aber am Wettkampftag aus der Gesamtanmeldung gelost. Eine Nachmeldung ist für diese Wertung nur bis 12.30 Uhr am Wettkampftag (nur vor Ort) möglich.
Start: Massenstart der Kinder/ Schüler/Jugendlichen, im Anschluss an die Einzelwettbewerbe
Wettkampfart: Staffel
Streckenlängen: Kinder/Schüler/ Jugendliche: 2x 0,7 km
Erwachsene: 2 x 1,3 km


Wir freuen uns über Eure Teilnahme und wünschen schon mal Viel Erfolg…

von sarinak am 14.01.2017