HOME > Ski Nordisch > Aktuell

TSV Stiefenhofen Abteilung LanglaufTrainingslager Balderschwang im „neuen Gwand“

Am letzten Novemberwochenende verbrachten wir schon fast traditionsgemäß wieder 3 Tage im Trainingslager in Balderschwang. Und wieder konnten wir trotz Schneemangels alle Trainingseinheiten auf Schnee abhalten. Freitags und Sonntag nutzten wir den Rest der Loipe am Schwabenhof, um Gleit- und Technikübungen zu machen und übten uns bei gemeinsamem Singen des Schneewalzers in „Schwung und Rhythmus“. Gute Laune kam da von ganz alleine auf, und es war gut, dass uns niemand hörte. Am Samstag tummelten wir uns den ganzen Tag auf der Loipe unterhalb des Riedbergpasses, wo sich die Elite aus dem ganzen Allgäu traf. Da durften wir natürlich nicht fehlen. Die ca. 1 km lange Trainingsrunde wurde durch gute Zusammenarbeit aller anwesenden Vereine mit vielen Schaufeleinheiten so präpariert, dass sie bis einschließlich Sonntag gut genutzt werden konnte. Wir Stiefenhofner präsentierten uns bei dieser Gelegenheit erstmals geschlossen in unserer neuen Teamkleidung, für die wir viele Komplimente erhielten. Danke an dieser Stelle an Sport Hauber, der uns sehr großzügig bei der Planung und Durchführung unserer eigenen Swixkollektion unterstützt hat. Die Abende verbrachten wir bei Videoanalysen, Yoga und vielen Spielen. Obwohl es für Sarina wieder ein riesiger Organisationsaufwand war, stellten wir am Ende fest, dass es ausgesprochen harmonisch war und wir uns schon auf ein Trainingslager im nächsten Jahr freuen.

von Teresa, sarinak am 06.12.2016