HOME > Fußball > Damenmannschaft

5. Spieltag am 15.10.2016   SG Thalkirchdorf/Stiefenhofen 2:2 (1:0) TSV Bernbeur

 
Schon in der ersten Halbzeit war klar, dass es sich in dieser Partie um ein sehr aggressives Spiel handelt.Unsere Damen ließen sich nicht beirren und erzielten durch einen Konter und einem präzisen Pass von Lisa Lingenhel auf Annika Fäßler die frühe Führung.
Im weiteren Spielverlauf war die Leistung der zwei Mannschaften auf relativ gleichem Niveau
und somit ging es mit einer 1:0 Führung in die Halbzeit.
Kurz nach der Pause zeigten unsere Damen wieder ihr Können.
Durch einen Einwurf von Anna Fink bekam wieder Annika Fäßler den Ball richtig auf den Fuß und erzielte das 2:0.
Jedoch wurde das Spiel durch häufige Fehlentscheidungen immer unruhiger und es waren nicht nur viele Emotionen zwischen den Spielern sondern auch die Zuschauer wurden immer aufgeregter. Woraufhin unsere Damen sich verunsichern ließen und zwei unkonzentrierte Gegentreffer kassierten.
Somit vergaben unsere Damen mit einem 2:2 ihren Sieg.

von denise am 18.10.2016